yoga-posing-tattooed-woman

Vorteile und Bedeutung von Bhujangasana

Bhujangasana ist als Schlangen- oder Kobra-Pose bekannt, weil sie das Aussehen einer hochgezogenen Kapuze widerspiegelt. Wenn Sie Ihren Kopf zusammen mit Ihrer Brust heben, stellt dies eine Schlangenhaube dar. Der Rest des Körpers legt sich hin und repräsentiert den Körper der Schlange. Diese Asana kann eine der besten Asanas für Ihren Rücken und Ihre Wirbelsäule sein.

Das Ein- und Ausatmen spielt bei dieser und allen anderen Asanas eine sehr wichtige Rolle. Das Beugen und Strecken Ihres Rückens kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Manchen hilft ihre Jugend, manche kommen auch ohne aus. Es hängt alles davon ab, wie flexibel Ihr Körper ist und wie weit Sie sich beugen können, um Ihre Asanas optimal zu nutzen.

Es wurde gesagt, dass Sie noch einen langen Weg vor sich haben, solange Ihr Rücken flexibel ist. Jeder Muskel Ihres Körpers wird gezogen und gedehnt, was Ihrem Rückgrat Elastizität und Geschmeidigkeit verleiht. Mit zunehmendem Alter bekommt unser Rücken Wutanfälle und wird gegen unseren Willen sehr steif. Bevor so etwas passiert, straffen Sie Ihren Körper und andere Körperteile, indem Sie diese Asana machen.

Durch die Dehnung wird die Wirbelsäule gestrafft, die Ihren Rücken widerspiegelt, und mit dem zusätzlichen Zug werden auch die gesamten Bauchmuskeln gestrafft. Träge Muskeln wie Gebärmuttermuskeln und Eierstöcke werden ebenfalls gestrafft, während Sie dieses Asana machen. Es ist eines der besten Asanas, das als Medizin gegen feuchte Träume und Fluor dient. Es hilft auch bei der Entwicklung Ihrer Brust und strafft die Brust aufgrund der angehobenen Position der Kapuze.

Diese Position hilft dabei, den notwendigen Druck auf die Nebennieren zu erzeugen, der eine reichhaltige Blutversorgung des gesamten Körpers gewährleistet. Leber und andere Organe daneben profitieren ebenfalls von dieser Asana. Probleme mit unregelmäßigen Menstruationszyklen können mit dieser Asana gelöst werden. Der auf Ihren Bauch und Ihre Muskeln ausgeübte Druck hilft, Sie von Verstopfungsproblemen zu befreien. Akute Blähungen werden auch gelöst, wenn die Asanas regelmäßig gemacht werden. Menschen, die an Bandscheibenproblemen leiden, profitieren von der Dehnung der Wirbelsäule, die ihr eine angemessene Straffung verleiht. Ihre Rückenschmerzen können Sie für immer verlassen, wenn Sie dies kontinuierlich tun.
Zurück zum Blog
  • woman on yoga mat making standing yoga pose

    What is Somatic Yoga?

    Somatic Yoga is a unique practice that combines traditional yoga poses with the principles of somatics, focusing on the mind-body connection and movement patterns. This form of yoga emphasizes internal...

    What is Somatic Yoga?

    Somatic Yoga is a unique practice that combines traditional yoga poses with the principles of somatics, focusing on the mind-body connection and movement patterns. This form of yoga emphasizes internal...

  • nurse-adjusts-the-dials-on-a-weight-apparatus

    Is 30 minutes of yoga a day enough to lose weight?

    Absolutely! If you're aiming to lose weight, practicing yoga every day is a fantastic start—it helps tone your muscles and boost your flexibility. However, to really kick that weight loss...

    Is 30 minutes of yoga a day enough to lose weight?

    Absolutely! If you're aiming to lose weight, practicing yoga every day is a fantastic start—it helps tone your muscles and boost your flexibility. However, to really kick that weight loss...

  • senior-woman-is-unsure

    What type of yoga is best for weight loss?

    For weight loss, engaging in dynamic yoga styles like Ashtanga, Power Yoga, or Vinyasa is highly effective, as these practices increase heart rate and burn calories. Practicing in a hot...

    What type of yoga is best for weight loss?

    For weight loss, engaging in dynamic yoga styles like Ashtanga, Power Yoga, or Vinyasa is highly effective, as these practices increase heart rate and burn calories. Practicing in a hot...

1 von 3